• 35 min
  • Mittel

Omelette mit roter Bete

Kochanleitung
1.

3/4 der Rote Bete in Spalten schneiden. Auf ein Backblech geben und mit 1 EL Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C (Umluft: 160 °C) 20-25 Minuten garen.

2.

Die restliche Rote Bete reiben und gut ausdrücken. 

3.

Eier in einer Schüssel mit KNORR Gemüse Bouillon Tomate & Paprika verrühren. 

4.

Restliches Öl in einer großen Pfanne (28 cm Durchmesser) bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. 

5.

Die gesamte Eier Masse einfüllen und etwas stocken lassen.

6.

Geriebene Rote Bete darüber streuen und weiter stocken lassen, bis sich die Unterseite leicht gebräunt hat. Omelette wenden und in 3-4 Minuten fertig garen.

7.

Inzwischen Spinat waschen und gut abtropfen lassen. Omelette auf einen Teller geben. Mit Spinat, Rote Bete aus dem Ofen und Ziegenkäse garnieren.

8.

Mit etwas Pfeffer bestreuen und servieren. Guten Appetit!

Omelette mit roter Bete

powered by Whisk icon

Cookies auf dieser Webseite

NU Business verwendet auf Einfach Lecker Cookies und ähnliche Technologien, um Dir ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen, Einfach Lecker laufend zu verbessern und um Dir passende Werbung auf Einfach Lecker, Social Media und Partnerwebsites (wie von Unilever Deutschland) anzuzeigen. In unserem findest Du weitere Informationen zu den eingesetzten Technologien und Möglichkeiten, Deine Präferenzen auszuwählen. Mehr zu Datenverarbeitung durch NU Business erfährst Du in unserem Datenschutzhinweis.
Impressum