Frühlingsgemüse in Kokossauce zu Sesamknödeln | Pfanni

Frühlingsgemüse in Kokossauce zu Sesamknödeln

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 30 min
  • einfach
  • 413 kcal

Frühlingsgemüse in Kokossauce zu Sesamknödeln

  • 30 min
  • einfach
  • 413 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 300 g Möhren
  • 450 g Kohlrabi (1 Stück)
  • 150 g Zuckerschoten
  • Jodsalz
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2-3 EL MONDAMIN Saucenbinder für Gemüse
  • Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Packung PFANNI Mini Kartoffel-Knödel
  • 3 EL Sesam

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für das Frühlingsgemüse in Kokossauce zu Sesamknödeln 300 g Möhren, Kohlrabi, 150 g Zuckerschoten putzen und waschen. Möhren und Kohlrabi in ½ cm dicke und 3 cm lange Stifte schneiden. Möhren in kochendes leicht gesalzenes Wasser geben und 2 Minuten garen, Kohlrabi zufügen und weitere 4 Minuten garen. Zum Schluss die Zuckerschoten dazugeben und weitere 2 Minuten kochen. Gemüse in ein Sieb abgießen, Gemüsekochwasser dabei auffangen.

2. ¼ l (250 ml) Gemüsekochwasser und 200 ml Kokosmilch in einem Topf aufkochen. 2-3 EL Mondamin Saucenbinder für Gemüse zufügen und 1 Minute kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3. Inzwischen Pfanni Mini-Knödel in kochendem Wasser bei mittlerer Hitze 7 Minuten garen, in ein Sieb abgießen. 3 EL Sesam in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Knödel im gerösteten Sesam wälzen. Frühlingsgemüse in Kokossauce zu Sesamknödeln anrichten.


Richtig lecker wird's mit…


Frühlingsgemüse in Kokossauce zu Sesamknödeln | Kochrezept

NEU Frische Zutaten in 45 min. zu Dir nach Hause geliefert!
Scooter