Gefüllte Hähnchenbrust mit Haselnussrösti | Pfanni

Gefüllte Hähnchenbrust mit Haselnussrösti

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 60 min
  • einfach
  • 553 kcal

Gefüllte Hähnchenbrust mit Haselnussrösti

  • 60 min
  • einfach
  • 553 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 5 g getrocknete Aprikosen
  • 25 g getrocknete Apfelringe
  • 100 ml Apfelsaft
  • 75 g Haselnüsse
  • 2 Schalotten
  • 150 g Feldsalat
  • 2 Stiele Salbei
  • Jodsalz
  • 4 Hähnchenbrustfilets (à 150 g)
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 200 ml KNORR Hühner Kraftbouillon
  • 1 Packung PFANNI Rösti die Knusprigen
  • 1-2 EL weißer Balsamicoessig
  • 200 g rote Äpfel

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Wer eine Soße zur Hähnchenbrust wünscht, kann den Bratensud mit Soßenbinder anrühren. Für den Salat ein Dressing mit KNORR Salatkrönung zubereiten.

Zubereitung

1. Für die gefüllte Hähnchenbrust mit Haselnussrösti 5 g getrocknete Aprikosen und 25 g Apfelringe fein würfeln, mit 50 ml Apfelsaft mischen und 10 Minuten quellen lassen. Inzwischen 75 g Haselnüsse grob hacken. 2 Schalotten schälen, fein würfeln. 150 g Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern.

2. 2 Stiele Salbeiblättchen waschen, trocken tupfen, hacken und unter die Früchte mischen, mit Salz würzen. 4 Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Jeweils 2-3 TL der Früchtemischung darauf verteilen, aufrollen und feststecken. In 2 EL heißem Öl rundherum anbraten. 200 ml Hühner Kraftbouillon und 50 ml Apfelsaft dazugießen, restliche Früchte zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10-15 Minuten garen.

3. Packungsinhalt Pfanni Rösti mit Nüssen und Schalotten mischen. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Kartoffeln bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten. Vom Pfannenrand zur Mitte einen Rösti-Taler formen und 5-6 Minuten braten, mit Hilfe eines Tellers wenden und weitere 5-6 Minuten goldgelb braten.

4. Hähnchen aus dem Sud nehmen und warm stellen. Sud durch ein Sieb gießen, mit Salz und 1-2 EL Balsamico nach Geschmack abschmecken. 200 g Äpfel waschen, entkernen, in feine Spalten scheiden, mit Feldsalat und Bratensud mischen. Gefüllte Hähnchenbrust mit Haselnussrösti anrichten.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Wer eine Soße zur Hähnchenbrust wünscht, kann den Bratensud mit Soßenbinder anrühren. Für den Salat ein Dressing mit KNORR Salatkrönung zubereiten.


Gefüllte Hähnchenbrust mit Haselnussrösti | Kochrezept

NEU Frische Zutaten in 45 min. zu Dir nach Hause geliefert!
Scooter