Kartoffel Carpaccio mit Blütensalat | Pfanni

Kartoffel Carpaccio mit Blütensalat

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 40 min
  • einfach
  • 281 kcal

Kartoffel Carpaccio mit Blütensalat

  • 40 min
  • einfach
  • 281 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 6 Stk. PFANNI Kartoffel Knödel der Klassiker halb & halb
  • Jodsalz
  • 5 EL Olivenöl
  • 100 g Speckwürfel
  • 2 Limetten
  • 2 EL Zucker
  • Pfeffer
  • etwas Meersalz
  • 2 TL Lavendelblüten
  • 100 g Blüten essbar
  • 150 g gemischter Blattsalat

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für das Kartoffel Carpaccio mit Blütensalat 6 Pfanni Kartoffel Knödel nach Packungsanleitung garen, aus dem Kochbeutel nehmen und abkühlen lassen. Knödel in dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes, mit 1 EL Olivenöl bestrichenes Backblech legen. Knödelscheiben mit 2 EL Öl bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad, Gasherd: Stufe 4) etwa 20 Minuten goldbraun backen, dabei einmal wenden.

2. Für die Soße 100 g Speckwürfel in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten und abtropfen lassen. 2 Limetten auspressen. Saft, 2 EL Zucker, Pfeffer und Meersalz verrühren. 2 EL Olivenöl vorsichtig unterschlagen. 2 TL Lavendelblüten und Speckwürfel zugeben.

3. 150 g Blattsalate und 100 g essbare Blüten putzen und abspülen. Salat und Blüten mit etwas Soße anmachen. Knödelscheiben ringförmig auf Portionstellern anrichten und mit der restlichen Soße beträufeln. Salat als Bouquet in der Mitte anrichten, mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Fertig ist das Kartoffel Carpaccio mit Blütensalat.


Richtig lecker wird's mit…


Kartoffel Carpaccio mit Blütensalat | Kochrezept