Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln | Pfanni

Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 30 min
  • einfach
  • 235 kcal

Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln

  • 30 min
  • einfach
  • 235 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Lockere
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 25 g geriebener Cheddarkäse
  • 125 ml fettarme Milch
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl
  • Backpapier

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Beutelinhalt Kartoffel Püree in eine Schüssel geben und mit 1/2 TL Salz, Röllchen von 1 Frühlingszwiebel und 25 g Käse vermischen.

2. 125 ml Milch in einem Messbecher abmessen. Ei dazugeben und mit Wasser, auf 1/4 l (250ml) Flüssigkeit auffüllen. Mit einem Schneebesen verrühren.

3. Flüssigkeit zu den Püreeflocken geben und gut unterrühren. Püree 5 Minuten stehen lassen.

4. Kartoffelteig auf Backpapier ca. 1/2 cm dick flach drücken. Mit einer Ausstechform ca. 18 Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln ausstechen und in einer beschichteten Pfanne in 2 EL heißem Öl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb backen. Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln servieren und genießen.


Richtig lecker wird's mit…


Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln | Kochrezept