Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln | Pfanni

Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 30 min
  • einfach
  • 235 kcal

Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln

  • 30 min
  • einfach
  • 235 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Lockere
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 25 g geriebener Cheddarkäse
  • 125 ml fettarme Milch
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl
  • Backpapier

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Beutelinhalt Kartoffel Püree in eine Schüssel geben und mit 1/2 TL Salz, Röllchen von 1 Frühlingszwiebel und 25 g Käse vermischen.

2. 125 ml Milch in einem Messbecher abmessen. Ei dazugeben und mit Wasser, auf 1/4 l (250ml) Flüssigkeit auffüllen. Mit einem Schneebesen verrühren.

3. Flüssigkeit zu den Püreeflocken geben und gut unterrühren. Püree 5 Minuten stehen lassen.

4. Kartoffelteig auf Backpapier ca. 1/2 cm dick flach drücken. Mit einer Ausstechform ca. 18 Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln ausstechen und in einer beschichteten Pfanne in 2 EL heißem Öl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb backen. Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln servieren und genießen.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Kartoffelplätzchen mit Frühlingszwiebeln | Kochrezept