Kasslerpfanne | Pfanni

Kasslerpfanne

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 30 min
  • einfach
  • 524 kcal

Kasslerpfanne

  • 30 min
  • einfach
  • 524 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 300 g Kasselerfleisch (Mittelstrang)
  • 1 kleiner roter Apfel
  • 1 rote Zwiebel
  • 1-2 EL Öl
  • 520 ml mildes Sauerkraut (1 Beutel)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 50 ml Apfelsaft
  • Jodsalz
  • 1/2 TL getrockneter Thymian
  • Zucker
  • 1 Packung PFANNI Mini Semmel-Knödel

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für die Kasslerpfanne 300 g Kasseler in Würfel schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls in Spalten schneiden.

2. Apfel und Zwiebel in einer Pfanne in 1-2 EL heißem Öl rundherum anbraten. 520 ml Sauerkraut in die Pfanne geben. 100 ml Sahne und 50 ml Apfelsaft zufügen und bei schwacher bis mittlerer Hitze 15 Minuten garen. Mit Salz, 1/2 TL Thymian und Zucker abschmecken. Kasseler zufügen und heiß werden lassen.

3. Inzwischen Pfanni Mini-Knödel in kochendem Wasser bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen, herausnehmen. Semmelknödel zur Kasslerpfanne servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Kasslerpfanne | Kochrezept