Kokostaler mit Erdbeeren | Pfanni

Kokostaler mit Erdbeeren

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 50 min
  • einfach
  • 531 kcal

Kokostaler mit Erdbeeren

  • 50 min
  • einfach
  • 531 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Packung PFANNI Teig für Kartoffel-Knödel halb & halb (12 Knödel)
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
  • 30 g Kokosraspel
  • 1 kg Erdbeeren
  • zum Ausrollen Mehl
  • 2 EL Öl
  • zum Bestäuben Puderzucker

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für die Kokostaler mit Erdbeeren 1 Dose Kokosmilch mit 1/4 l (250 ml) Wasser in eine Rührschüssel gießen, Packungsinhalt Pfanni Teig für Kartoffel-Knödel einrühren. 150 g Zucker, Vanillezucker, Orangenschale und 30 g Kokosraspel unter die Knödelmasse rühren und 15 Minuten quellen lassen.

2. 1 kg Erdbeeren waschen und putzen. 400 g Erdbeeren pürieren, nach Geschmack süßen. Restliche Früchte vierteln und zum Fruchtpüree geben.

3. Teig halbieren und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu 2 Rollen mit ca. 6 cm Durchmesser formen. Rollen in ca. 1 1/2 cm dicke Scheiben (Taler) schneiden.

4. Taler in einer Pfanne in 2 EL heißem Öl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Kokostaler mit Erdbeeren servieren und mit Puderzucker bestäuben.


Richtig lecker wird's mit…


Kokostaler mit Erdbeeren | Kochrezept