Lachsforellenröllchen mit Kartoffelpüree im Mangoldblatt | Pfanni

Lachsforellenröllchen mit Kartoffelpüree im Mangoldblatt

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 50 min
  • normal
  • 513 kcal

Lachsforellenröllchen mit Kartoffelpüree im Mangoldblatt

  • 50 min
  • normal
  • 513 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 8 Mangoldblätter
  • Jodsalz
  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Komplette
  • 2 Eier
  • 150 g Schmand
  • 1/2 Bund Basilikum
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 500 g = 4 küchenfertige Regenbogen- oder Lachsforellenfilets
  • 6 EL Zitronensaft
  • 200 g Kirschtomaten
  • Butter für die Form
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 g fettarmer Joghurt

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. 8 Mangoldblätter putzen, im sprudelndem Salzwasser etwa 2 Minuten blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2. Pfanni Kartoffel Püree nach Packungsanleitung, jedoch nur mit 300 ml Wasser, zubereiten. 2 Eier und 150 g Schmand unterrühren. 1/2 Bund Basilikum abspülen und fein hacken, zum Püree geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. 4 Lachsforellenfilets abspülen, trocken tupfen und mit 3 EL Zitronensaft beträufeln. Fisch mit Salz würzen. Mangoldblätter auf der Arbeitsplatte ausbreiten. Blätter mit Fischfilet und Püree belegen und zusammen rollen. 200 g Kirschtomaten abspülen und halbieren. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 180 °C/Gas Stufe 4) vorheizen. Lachsforellenröllchen mit Kartoffelpüree im Mangoldblatt und Kirschtomaten in eine gefettete, ofenfeste Form legen, mit 80 g Parmesan bestreuen und etwa 20 Minuten backen.

4. Inzwischen 1 Bund Schnittlauch abspülen, in feine Ringe schneiden und mit 100 g Crème fraîche, 100 g Joghurt und 3 EL Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Lachsforellenröllchen mit Kartoffelpüree im Mangoldblatt mit den Tomaten und der Crème fraîche auf Tellern anrichten.


Richtig lecker wird's mit…


Lachsforellenröllchen mit Kartoffelpüree im Mangoldblatt | Kochrezept