Mohnknödelchen mit Himbeermark und Vanilleeis | Pfanni

Mohnknödelchen mit Himbeermark und Vanilleeis

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 20 min
  • einfach
  • 348 kcal

Mohnknödelchen mit Himbeermark und Vanilleeis

  • 20 min
  • einfach
  • 348 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 1 Packung Pfanni Mini-Kartoffelknödel
  • 400 g Himbeeren (frisch oder TK, aufgetaut)
  • 7 EL Zucker
  • 2 EL Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Mohn gemahlen
  • 6 Kugeln Vanilleeis
  • Puderzucker
  • Melisseblättchen

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für die Mohnknödelchen mit Himbeermark und Vanilleeis 1 Packung Pfanni-Miniknödel nach Packungsanleitung zubereiten und mit Frischhaltefolie bedeckt abkühlen lassen.

2. 400 g Himbeeren (ein paar Himbeeren zum Dekorieren zur Seite stellen) mit 5 EL Zucker pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Himbeermark kalt stellen.

3. 2 EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Miniknödel zugeben und in der nicht zu heißen Pfanne etwa drei Minuten lang rundherum anbraten. 2 EL Zucker, Vanillezucker und 2 EL Mohn zugeben und einige Minuten durchschwenken.

4. Mohnknödelchen mit Himbeermark und Vanilleeis anrichten, mit Puderzucker bestäuben und mit Melisseblättchen verzieren.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Mohnknödelchen mit Himbeermark und Vanilleeis | Kochrezept