Piratenpüree | Pfanni

Piratenpüree

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 20 min
  • einfach
  • 481 kcal

Piratenpüree

  • 20 min
  • einfach
  • 481 kcal

Zutaten

für 2 Portionen

  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Lockere
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 150 ml fettarme Milch
  • 10 g Margarine
  • 10 Fischstäbchen
  • 1 Salatherz

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Kein Spritzbeutel parat - kein Problem: Kartoffelpüree in einen Gefrierbeutel füllen und eine Ecke abscheiden. Bastel-Tipp für Kinder: Für eine Piratenflagge einfach auf einem kleinen Stück Papier einen Piraten mit Buntstiften aufmalen, auf einem Holzzahnstocher befestigen und los geht die Fahrt! AHOI!

Zubereitung

1. Pfanni Kartoffelpüree mit 1/2 TL Salz, 150 ml Milch, 10 g Margarine und 10 Fischstäbchen nach Packungsanleitung zubereiten. Das Kartoffelpüree in einen Spritzbeutel geben und schwungvolle Wellen auf 2 Teller spritzen.

2. Mit 5 Fischstäbchen je ein Piratenschiff bauen und darüber ein Salatblatt als Segel legen.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Kein Spritzbeutel parat - kein Problem: Kartoffelpüree in einen Gefrierbeutel füllen und eine Ecke abscheiden. Bastel-Tipp für Kinder: Für eine Piratenflagge einfach auf einem kleinen Stück Papier einen Piraten mit Buntstiften aufmalen, auf einem Holzzahnstocher befestigen und los geht die Fahrt! AHOI!


Piratenpüree | Kochrezept