Semmelknödel Helene | Pfanni

Semmelknödel Helene

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 30 min
  • einfach
  • 440 kcal

Semmelknödel Helene

  • 30 min
  • einfach
  • 440 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Weißwein (ersatzweise Wasser)
  • 3 EL Zucker
  • 3 Birnen
  • 1 Packung PFANNI Mini Semmel-Knödel
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Honig
  • 200 ml Schlagsahne oder Rama Cremefine zum Kochen
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • Puderzucker

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Mit getrockneten Cranberries bestreut servieren.

Zubereitung

1. Für die Semmelknödel Helene 1 Vanilleschote längs aufschneiden. 250 ml Weißwein, Vanilleschote und 3 EL Zucker aufkochen. 3 Birnen schälen, längs halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden. Birnen in den Sud geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten, Birnen einmal umdrehen und ca. 3 Minuten weiter dünsten.

2. Pfanni Semmelknödel in kochendes Wasser geben und bei schwacher Hitze 5 Minuten garen. Knödel in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. 1 EL Butter mit 1 EL Honig in einer Pfanne erhitzen. Semmelknödel zufügen und darin schwenken.

3. Für die Schokoladensauce 200 ml Sahne oder Rama Cremefine in einem Topf erwärmen. 150 g Schokolade in Stücke brechen und zufügen, unter Rühren schmelzen (nicht kochen lassen).

4. Birnenhälften und Semmelknödel auf Teller verteilen. Mit der Schokoladensauce beträufeln und mit Puderzucker bestäuben. Fertig sind die Semmelknödel Helene !

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Mit getrockneten Cranberries bestreut servieren.


Semmelknödel Helene | Kochrezept