Sterne mit Feigen auf Preiselbeer-Zimt-Sauce | Pfanni

Sterne mit Feigen auf Preiselbeer-Zimt-Sauce

Richtig lecker wird's mit… Pfanni
  • 30 min
  • einfach
  • 272 kcal

Sterne mit Feigen auf Preiselbeer-Zimt-Sauce

  • 30 min
  • einfach
  • 272 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 200 g Preiselbeeren (Glas)
  • 150 ml Orangensaft
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 ml Milch
  • 1 Prise Jodsalz
  • 60 g Hartweizengrieß
  • 1/2 Packung PFANNI Teig für Klöße aus gekochten Kartoffeln
  • 50 g Russisch Brot (ersatzweise Spekulatius)
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 6 frische Feigen

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für die Sterne mit Feigen auf Preiselbeer-Zimt-Sauce 200 g Preiselbeeren mit 150 ml Orangensaft mischen und fein pürieren. Anschließend mit 1/2 TL Zimt und Vanillezucker abschmecken.

2. 125 ml Milch und 1 Prise Salz aufkochen. 60 g Grieß einrühren und ausquellen lassen. Die Hälfte des Packungsinhalts Pfanni Teig für Klöße in 300 ml kaltes Wasser einrühren und 5 Minuten quellen lassen.

3. Grieß und Kartoffelteig zu einem Teig verkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen. In kochendes, leicht gesalzenes Wasser legen und bei schwacher Hitze 3 - 4 Minuten garen lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

4. 50 g Russisch Brot in einem geschlossenen Gefrierbeutel mit dem Nudelholz fein zerkleinern. Mit 1 Msp. Lebkuchengewürz mischen.

5. 6 Feigen waschen, trocken tupfen und vierteln. Sterne mit Feigen auf Preiselbeer-Zimt-Sauce anrichten, alles mit dem Russisch Brot bestreuen.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Sterne mit Feigen auf Preiselbeer-Zimt-Sauce | Kochrezept