Backfisch | Rama Cremefine

Backfisch

Richtig lecker wird's mit… Rama Cremefine
  • 30 min
  • einfach
  • 445 kcal

Backfisch

  • 30 min
  • einfach
  • 445 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 2 Eier
  • 4 EL Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 100 g Mehl
  • 150 g Semmelbrösel
  • 600 g Fischfilet (z.B. Rotbarsch)
  • 2 Zitronen
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Öl zum Herausbacken

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Zum Backfisch passen Remoulade und Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat.

Zubereitung

1. 2 Eier und 4 EL Rama Cremefine verquirlen. 100 g Mehl, Eier-Cremefine und 150 g Semmelbrösel auf 3 Teller füllen.

2. 600 g Fischfilet kurz mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. In 4 Portionen teilen. Von beiden Seiten mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Jedes Filet von beiden Seiten zuerst im Mehl, dann in der Eier-Cremefine und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden, Semmelbrösel leicht andrücken.

3. Den Pfannenboden mit Öl bedecken, Öl erhitzen und den Backfisch leicht schwimmend portionsweise von beiden Seiten 4-5 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Ofen bei 70-80 °C warm halten, bis alle fertig sind. Restliche Zitrone in Spalten schneiden und mit dem Backfisch anrichten.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Zum Backfisch passen Remoulade und Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat.


Backfisch | Kochrezept