Bandnudeln mit Kürbis und Schinken | Rama Cremefine

Bandnudeln mit Kürbis und Schinken

Richtig lecker wird's mit… Rama Cremefine
  • 30 min
  • einfach
  • 600 kcal

Bandnudeln mit Kürbis und Schinken

  • 30 min
  • einfach
  • 600 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Parmaschinken, in dünnen Scheiben
  • 400 g Pappardelle (breite Bandnudeln)
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 150 ml Delikatess Brühe
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • evtl. 1-2 EL hellen Soßenbinder
  • 2 EL frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL gehackte Petersilie

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. 500 g Kürbisfleisch in ca. 1 cm breite Würfel schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. 100 g Schinken in Streifen schneiden. 400 g Pappardelle nach Packungsanweisung garen.

2. 2 EL Rama Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Kürbis unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten braten, bis das Kürbisfleisch gerade eben gar ist.

3. 250 ml Rama Cremefine zum Kochen und 150 ml Delikatessbrühe zum Kürbis-Gemüse geben, aufkochen, salzen und pfeffern, eventuell mit 1-2 EL Soßenbinder binden. Je 2 EL Parmesan und Petersilie darüber streuen.

4. Bandnudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten. Kürbis-Mischung und Schinken darauf verteilen. Bandnudeln mit Kürbis und Schinken sofort servieren.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Bandnudeln mit Kürbis und Schinken | Kochrezept