Kaiserschmarrn mit Nougatsauce und Haselnusskrokant | Rama Cremefine

Kaiserschmarrn mit Nougatsauce und Haselnusskrokant

Richtig lecker wird's mit… Rama Cremefine
  • 30 min
  • einfach
  • 310 kcal

Kaiserschmarrn mit Nougatsauce und Haselnusskrokant

  • 30 min
  • einfach
  • 310 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 3 Eier
  • 120 g Mehl
  • 175 ml Milch
  • 1 Prise Jodsalz
  • 40 g Zucker
  • 50 g Weintrauben
  • 3 EL Rama
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Beutel Rama Cremefine Haltbar Soße & Crème Vanilla
  • 50 g Nussnougatcreme
  • 1 EL Haselnuß-Krokant

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für den Kaiserschmarrn 3 Eier trennen. 120 g Mehl in eine Schüssel sieben und mit 175 ml Milch und Eigelb mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verrühren.

2. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, nach und nach 40 g Zucker einrieseln lassen und unter den Teig heben.

3. 50 g Weintrauben waschen und von den Stielen zupfen. 3 EL Rama in einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen, Teig hineingießen und Trauben gleichmäßig darüber verteilen. Die Pfanne in einen auf 200°C (Umluft: 175°C) vorgeheizten Ofen geben und ca. 17 Minuten backen. Anschließend mit zwei Gabeln oder Teigrädchen zerreißen. Mit 1 EL Puderzucker bestäuben.

4. 1 Beutel Rama Cremefine in einem kleinen Topf erwärmen, 50 g Nussnougatcreme dazugeben und unter Rühren auflösen. Kaiserschmarrn mit Nougatsauce und Hasselnusskrokant servieren.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Kaiserschmarrn mit Nougatsauce und Haselnusskrokant | Kochrezept