Mitternachtssuppe  | Rama Cremefine

Mitternachtssuppe

Richtig lecker wird's mit… Rama Cremefine
  • 25 min
  • einfach
  • 222 kcal

Mitternachtssuppe

  • 25 min
  • einfach
  • 222 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Stk. Paprika (rot, grün, gelb)
  • 1 Dose Mais (abgetropft ca. 425 g)
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 1-2 EL Ajvar (Paprikapaste)
  • 1 l Tomatensaft
  • 500 ml Gemüsebrühe, z.B. von Knorr
  • 200 g Rama Cremefine zu verwenden wie Crème fraîche
  • Pfeffer
  • Jodsalz

Auf die Einkaufsliste

TIPP

In die Mitternachtssuppe passen auch grob zerzupfter Feta oder in Scheiben geschnittene Würstchen aller Art.

Zubereitung

1. Gemüsezwiebel und Knoblauchzehe schälen und würfeln. 3 Paprika waschen, vierteln, Kerne und weiße Häutchen herausschneiden, Paprika in Würfel schneiden. 1 Dose Mais abtropfen lassen. 1 Bund Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und hacken.

2. 2 EL Rama Culinesse in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Paprika und 1-2 EL Ajwar(Paprikapaste) dazugeben und ca. 3 Minuten braten. 1 l Tomatensaft und 500 ml Brühe dazugießen und die Mitternachtssuppe ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Nach 10 Minuten den abgetropften Mais zugeben.

3. 200 g Rama Cremefine und Petersilie einrühren und die Mitternachtssuppe mit Pfeffer und nach Belieben etwas Salz abschmecken.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

In die Mitternachtssuppe passen auch grob zerzupfter Feta oder in Scheiben geschnittene Würstchen aller Art.


Mitternachtssuppe  | Kochrezept