Strudelteig-Körbchen | Rama Cremefine

Strudelteig-Körbchen

Richtig lecker wird's mit… Rama Cremefine
  • 30 min
  • einfach
  • 155 kcal

Strudelteig-Körbchen

  • 30 min
  • einfach
  • 155 kcal

Zutaten

für 12 Stück

  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 1 Ei
  • 6 Blätter Yufka-, Filo- oder Strudelteig
  • Muffinform
  • Fett für die Form
  • 100 g weiße Schokolade
  • 175 g Frischkäse Balance (Rahmstufe, 17 % Fett abs.)
  • 500 g Erdbeeren

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Statt der Strudelteig-Körbchen können auch fertige Mini-Torteletts mit der Schokoladen-Cremefine und den Erdbeeren gefüllt werden.

Zubereitung

1. Für die Strudelteig-Körbchen den Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. 1 EL Rama Cremefine und das Ei verquirlen. Jedesf der 6 Yufka-Teigblatt dünn mit der Ei-Cremefine-Mischung einstreichen, übereinanderklappen und in 2 Quadrate halbieren. Die entstehenden 12 Quadrate wie Körbchen in die gefetteten Muffinmulden legen und die Strudelteig-Körbchen ca. 5-10 Minuten backen.

2. Für die Creme 100 g Schokolade in Stücke brechen und in der Mikrowelle bei geringer Leistung oder im Topf bei kleiner Hitze schmelzen. Mit 175 g Frischkäse zu einer glatten Creme verrühren. Rest der 250 ml Rama Cremefine steif schlagen und unter die Schokoladen-Creme heben.

3. 500 g Erdbeeren putzen und vierteln. Je einen großen Klecks Cremefine-Creme in die gebackenen Strudelteig-Körbchen füllen, mit den Erdbeeren dekorieren und genießen.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Statt der Strudelteig-Körbchen können auch fertige Mini-Torteletts mit der Schokoladen-Cremefine und den Erdbeeren gefüllt werden.


Strudelteig-Körbchen | Kochrezept