Waldorfsalat | Rama Cremefine

Waldorfsalat

Richtig lecker wird's mit… Rama Cremefine
  • 30 min
  • einfach
  • 251 kcal

Waldorfsalat

  • 30 min
  • einfach
  • 251 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 250 g Knollensellerie
  • feines Meersalz
  • Zucker
  • 2 Stk. Chicorée oder Romanasalatherzen
  • 2 Birnen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 4 EL Orangensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 125 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 1/2 EL Apfelessig oder ein anderer fruchtiger Essig
  • 1 EL Walnussöl
  • 100 g kernlose, grob gehackte Weintrauben
  • 3 EL grob gehackte Walnüsse

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für den Waldorfsalat 250 g Sellerieknolle schälen und reiben oder in feine Stifte schneiden. Mit einer kleinen Prise Salz und Zucker durchmengen.

2. Von 2 Chicorée oder Romanasalatherzen das Strunk-Ende abschneiden. Der Länge nach halbieren und schräg in feine Streifen schneiden. 2 Birnen waschen, schälen, vierteln, entkernen und ebenfalls in Spalten schneiden. 2 EL Zitronen-, 4 EL Orangensaft und 1 EL Olivenöl vermengen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit Salat und Birnen mischen.

3. 125 ml Rama Cremefine mit 1/2 EL Essig, 1 EL Walnußöl und 100 g gehackten Weintrauben verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie mit dieser Sauce vermengen. Birnen und Salat in die Mitte der Teller setzen. Den Sellerie daraufsetzen. Zum Schluss 3 EL Walnüsse über den Waldorfsalat streuen.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Waldorfsalat | Kochrezept