Kokos-Hähnchen | Rama

Kokos-Hähnchen

Richtig lecker wird's mit… Rama
  • 30 min
  • einfach
  • 390 kcal

Kokos-Hähnchen

  • 30 min
  • einfach
  • 390 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Eiweiß
  • 40 g Kokosraspel
  • 30 g Rama
  • 1 Schalotte
  • 1 Stück Ingwer (ca. 2 cm)
  • 150 g Zuckerschoten
  • 200 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 100 g tiefgekühlte Erbsen

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Dazu passt Reis.

Zubereitung

1. Hähnchenfleisch abspülen und trocken tupfen. Fleisch in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, in Eiweiß und anschließend in den Kokosraspeln wenden. In 2 EL Rama rundherum bei mittlerer Hitze braten.

2. Schalotte und Ingwer schälen und fein hacken. Zuckerschoten putzen. In der restlichen Rama bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Rama Cremefine und 100 ml Wasser zugießen, Erbsen zufügen und weitere ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Kokos-Hähnchen zufügen, kurz erhitzen und servieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Dazu passt Reis.


Kokos-Hähnchen | Kochrezept