Mini Brownies mit Erdnüssen und Karamell | Sanella

Mini Brownies mit Erdnüssen und Karamell

Richtig lecker wird's mit… Sanella
  • 45 min
  • einfach
  • 183 kcal

Mini Brownies mit Erdnüssen und Karamell

  • 45 min
  • einfach
  • 183 kcal

Zutaten

für 12 Stück

  • 100 g SANELLA
  • 75 g Schokolade (bitter oder zartbitter)
  • 100 g Brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 75 g Mehl
  • 2 TL Backkakao (leicht gehäuft)
  • 1 Prise Jodsalz
  • 125 ml Karamellsoße (beim Eisregal)
  • 35 g Erdnuß geröstet und gesalzen
  • 1 Muffinblech

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Muffinform fetten und mehlen. 100 g Sanella und 75 g Schokolade in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen.

2. 100 g braunen Zucker und 2 Eier mit den Quirlen des elektrischen Handrührers oder dem Schneebesen glatt rühren. Sanella-Schoko-Mix zugeben und unterrühren.

3. 75 g Mehl, 2 leicht gehäufte TL Backkakao und 1 Prise Salz vermischen und kurz unterrühren. Teig in die vorbereitenen Mulden der Muffinform verteilen. Mini Brownies im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen.

4. Mini Brownies vor dem Servieren mit Karamellsoße beträufeln und mit Erdnüssen bestreuen.


Richtig lecker wird's mit…


Mini Brownies mit Erdnüssen und Karamell | Kochrezept