• 40 min
  • Einfach

Schwarzwurzel-Sticks mit Pfeffer Dip

Kochanleitung
1.

Die Schwarzwurzeln waschen, schälen, nochmals waschen. Dann in ca. 10 cm lange Stangen schneiden. 

2.

Essig und Mehl mit ca. 1,5 Litern Wasser in einer großen Schüssel mischen und die Schwarzwurzeln hineinlegen.

3.

Einen Topf mit Salzwasser erhitzen. Die Schwarzwurzeln aus dem Essigwasser nehmen und ca. 10 Minuten im Salzwasser kochen.

4.

Das Paniermehl und die Haselnüsse in einem flachen Teller mischen. Ei in einem weiteren Teller aufschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.

Für den Dip Hellmann´s vegane Mayo mit Meerrettich glattrühren. Kresse vom Beet schneiden, Zitronensaft auspressen. Beides unter den Dip rühren und mit Salz und ordentlich Pfeffer abschmecken.

6.

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schwarzwurzeln einzeln erst in das Ei tunken, dann im Paniermehl wälzen.

7.

Die Schwarzwurzeln rundherum goldgelb braten und anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.

8.

Die Schwarzwurzeln zum Dip servieren. Guten Appetit!