• 25 min
  • Einfach

Spaghetti mit Petersilie, Knoblauch und Chili

Kochanleitung
1.

Die Spaghetti in sprudelndem Salzwasser al dente kochen und dabei 100 ml Nudelwasser vor dem Abgießen beiseite stellen.

2.

Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Chilischote in sehr feine Ringe schneiden.

3.

Die Butter in einer Pfanne zerlassen, Knoblauchscheibchen, Chilischeiben und Petersilie darin schwenken, bis sie komplett von Butter ummantelt und gar sind. Nun das Nudelwasser hinzufügen.

4.

Die Spaghetti nun mit in die Pfanne geben, einrühren und mit KNORR Gemüse Bouillon und Pfeffer abschmecken.

5.

Nun die Spaghetti auf Teller verteilen und den Parmesan auf die heiße Pasta geben und direkt servieren.

6.

Guten Appetit!