• 35 min
  • Einfach

Wirsing-Minestrone

Kochanleitung
1.

Das Suppengrün putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 

2.

Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden.

3.

Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen, Strunk entfernen und die Blätter in feine Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden.

4.

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Suppengrün, die Zwiebelwürfel, den Knoblauch, den Wirsing und die Zucchini darin anbraten.

5.

Mit der Gemüsebrühe aufgießen und mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver abschmecken.

6.

Die Nudeln und die Erbsen in die Suppe geben und weitere 8-10 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln bissfest sind.

7.

Mit dem Parmesan bestreuen. Guten Appetit!

Wirsing-Minestrone

powered by Whisk icon